Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Die Treuesten und Treuen

Videobeitrag SDF

 
 

Marit Björgen ist die Königen von Toblach

 
Die Tour de Ski 2015 kennt nur eine Etappensiegerin: Marit Björgen. Die 34-jährige Norwegerin setzte sich am Donnerstagnachmittag in Toblach auch auf dem fünften Teilstück durch, einem Verfolgungsrennen über 15 Kilometer in der freien Technik, und baute ihren Vorsprung in der Gesamtwertung weiter aus.
Download
 

Tour de Ski in Toblach: Aktion „Schulkasse“ ein voller Erfolg

 
Die Aktion „Schulklasse“ bei der Tour de Ski in Toblach war ein voller Erfolg. Über 300 Schülerinnen und Schüler waren am Mittwoch und Donnerstag in der Nordic Arena zu Gast.
Pressebericht
 

Northug verlässt Toblach mit dem Leader-Trikot der Tour de Ski

 
Das wichtigste und härteste Etappenrennen im Skilanglauf wurde am Donnerstag in Toblach bei den Männern mit einem Verfolgungsrennen über 25 Kilometer in der freien Technik fortgesetzt. Dieses fünfte von insgesamt sieben Teilstücken bei der diesjährigen Tour de Ski entschied Petter Northug für sich.
Download
 

Die Björgen-Festspiele gehen weiter

 
Vierte Etappe, vierter Sieg: Die Norwegerin Marit Björgen drückt der Tour de Ski 2015 weiter ihren Stempel auf. Am Mittwoch entschied sie in Toblach das Einzelrennen über fünf Kilometer in der klassischen Technik für sich.
Pressebericht
 

Alexey Poltoranin lässt es in Toblach krachen

 
Die Tour de Ski wurde am Mittwochnachmittag in Toblach mit der vierten Etappe, dem Einzelrennen der Herren über zehn Kilometer in der klassischen Technik, fortgesetzt. Auf dem Kurs rund um die „Nordic Arena“ setzte sich der Kasache Alexey Poltoranin durch.
Pressebericht
 

Südtiroler scheitern im Münstertal in der Sprint Quali - Morgen Toblach

 
Die Südtiroler schieden schon in der Qualifikation aus. Es gewann Federico Pellegrino aus dem Aostatal vor Petter Northug (NOR) und Martin Johnsrud Sundby (NOR).
Download
 

Ab Mittwoch sind die Weltklasseathleten in Toblach

 
Am Mittwoch und Donnerstag gastiert die Tour de Ski wieder in Toblach.
Download
 

Drei Südtiroler für die Tour de Ski nominiert

 
Mit David Hofer, Roland Clara und Dietmar Nöckler wurde insgesamt drei Südtiroler für die Tour de Ski 2014/15 nominiert. Sie nehmen ab Samstag mit zehn weiteren „Azzurri“ am härtesten und wichtigsten Etappenrennen im Ski-Langlaufsport teil.
Pressebericht
 

Vorschau auf die kommende Tour de Ski 2015

 
Das wichtigste Etappenrennen im Skilanglaufsport kehrt auch in diesem Winter wieder nach Südtirol zurück. Am 7. und 8. Jänner schlägt die Weltelite in Toblach ihre Zelte auf.
Pressebericht
 
 

 
Kontakt
OK Pustertaler Ski-Marathon
Nordic Arena
Seeweg 16
39034 Toblach
BZ - Italien
Tel. (0039) 0474 976 000
Fax (0039) 0474 972 817

www.ski-marathon.com
Veranstaltungen
Weitere aufregende Veranstaltungen in und rund um das Hochpustertal
Skiroll Weltcup Tour de Ski Volkslanglauf Toblach-Cortina
Webcam Toblach Wetterprognose
 

 
 

Partner